Über mich

businessbild_1_quer

Leidenschaft für die Druck- und Verlagsbranche

Im August 2016 habe ich mein Print & Publishing Masterstudium an der Hochschule der Medien in Stuttgart sehr gut abgeschlossen. Im Rahmen des Studiums wirkte ich an Projekten rund um die Verlagsbranche mit – darunter zum Beispiel die Konzeption eines konvergenten Medienproduktes für den Thieme Verlag sowie die Gestaltung eines fiktiven Regionalverlags. Höhepunkt meines Studiums stellte die erfolgreiche Abschlussarbeit zum Thema Buchpreisbindung für Kalender dar. Nutzen Sie bitte mein Kontaktformular um nähere Informationen zu erhalten.

Die Grundlagen für den Master legte ich in meinem Bachelor Studium Medientechnik in Mittweida. Bereits hier lag der Schwerpunkt meines Studiums auf dem Bereich Print. Dank eines besonderen Augenmerks des Studiums auf das journalistische Handwerk, bildete ich hier auch meine Grundlagen für meine journalistischen Tätigkeiten aus. Zuvor absolvierte ich eine Ausbildung zum Informatikassistenten und die Fachhochschulreife mit Spezialisierung in Richtung Gestaltung.

Freiberufliche Tätigkeit

Als freiberuflich tätiger Journalist befasse ich mich fortlaufend mit den aktuellen Themen der Druck- und Medienbranche. Darüber hinaus arbeite ich als Freelancer in den Bereichen Fotografie und Webdesign. Dafür biete ich eine bodenständige Beratung und nachhaltige Einweisungen für eigenverantwortliche Betreuung der Websites. In diesem Zusammenhang habe ich mich auf einfache, benutzerfreundliche Installationen des Content Management Systems WordPress spezialisiert. Einige Arbeitsproben finden Sie ab November in meinen Referenzen.

Freie Projekte

Fotkalender SpendensammlungAußerdem habe ich mich durch freie Projekte auch in meiner Freizeit weiterentwickelt. So gelang es mir 2012 mit einem eigenen Postkartenkalender über meine Heimatstadt Frankenberg in Sachsen Spenden für eine städtische Theatergruppe zu sammeln, welche zahlreichen Jugendlichen eine sinnvolle Freizeitgestaltung ermöglichte (Bericht in der Freien Presse). Im Anschluss begleitete ich die Theatergruppe fotografisch und entwickelte daraus eine Bilddokumentation die im Frankenberger Vereinshaus ausgestellt wurde.

Mein großes Hobby ist die Fotografie – insbesondere die Landschafts- und Naturfotografie. Von der Planung über die Durchführung, den Genuss des Moments bis hin zur Nachbearbeitung versuche ich mich auch hier ständig zu verbessern.

Frische Luft und freier Kopf – die Fotografie ist eine Leidenschaft für mich. (Foto: Jörg Sonnleitner)